Familienbusführung „Wildnis in Biberhand“

Sonntag, 21. Juli, 13 Uhr

Samstag, 31. August, 13 Uhr

„Wildnis in Biberhand“ ist das Motto dieser Familienbustour in das Naturschutzgebiet Königsbrücker Heide. Die Führung richtet sich an Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren. Während der dreistündigen Entdeckertour sollte bei Eltern oder Großeltern dennoch keine Langeweile aufkommen. Übrigens zahlen nur sie den für eine Busführung üblichen Preis von 15 Euro. Für die Kinder ist dieses Bildungsangebot der NSG-Verwaltung kostenfrei.

 

 

Bitte melden Sie sich bei der NSG-Verwaltung in Königsbrück, Weißbacher Straße 30, Telefon 035795-4990 140 an.

Nur mit unserer Bestätigung ist Ihre Teilnahme garantiert.

 

 → Termine der freien Plätze bereits geplanter Busführungen


Wanderung zur Heideblüte

Mit der Naturschutzgebietswacht auf Tour

Sonntag, 18. August 2019

Zur Heideblüte in die Zochauer Heide geht es mit Gernot Engler. Gestartet wird 9 Uhr vom Wanderparkplatz Lüttichau der Gemeinde Thiendorf. Sie sollten etwa drei Stunden einplanen.

 

Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, bitten wir um Anmeldung unter:

Telefon: 035795-4990 140 oder per Mail:

info.nsg-Koenigsbrueck@smul.sachsen.de.


Familienbusführung „Wilde Tiere im wilden Wald“

Samstag, 24. August 2019, 13 Uhr

Was ist eigentlich Wildnis? Wie entwickelt sich der Wald ohne uns Menschen? Wer lebt in der Wildnis? Und was hat der große Rothirsch mit dem kleinen Schmetterling Ginster-Bläuling gemeinsam?

 

Kommt mit und entdeckt das Wildnisgebiet Königsbrücker Heide. Die Führung richtet sich an Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren sowie an deren Eltern oder Großeltern und dauert drei Stunden. Erwachsene zahlen den für eine Busführung üblichen Preis von 15 Euro. Für Kinder ist dieses Bildungsangebot der NSG-Verwaltung kostenfrei.

 

Bitte melden Sie sich bei der NSG-Verwaltung in Königsbrück, Weißbacher Straße 30, Telefon 035795-4990 140 an.

Nur mit unserer Bestätigung ist Ihre Teilnahme garantiert.

 

 → Termine der freien Plätze bereits geplanter Busführungen


Auf zum 14. Heidefest im Ortsteil Röhrsdorf der Stadt Königsbrück

25. August 2019, 10 bis 18 Uhr

Der Festplatz wird sich im herrlichen Schlosspark befinden.

Die Besucher erwartet ein buntes Programm.

 

Wie in jedem Jahr fährt der Geländebus der NSG-Verwaltung vom Festplatz aus ins Schutzgebiet. Voranmeldungen werden nicht entgegengenommen. Für Frühaufsteher startet um 9 Uhr die erste Führung.

 

Sie können aber auch mit dem Kremser an einer geführten Tour teilnehmen. Geländeführer Jürgen Matticzk begleitet Sie mit dem Fahrrad zur Heideblüte in die Zochauer Heide.

 

 

Kinder kommen bei Quiz und Spielen rund um die Natur auf ihre Kosten. Zudem wird das Puppenspiel „Abenteuer am Unkenteich“ aufgeführt.

Um das kulinarische Wohl kümmern sich das Hofgut Kaltenbach, Rositas Feldküche und die Teichwirtschaft Haedicke.

Kremsermugge aus dem Haselbachtal und Krambambuli aus Dresden werden für die musikalische Umrahmung sorgen. Ebenso die Parforcehornbläser aus Moritzburg, die die „Flugshow“ des dortigen Jagdfalkenhofes umrahmen.

 

Erstmals wird im Rahmen des Heidefestes die Erntekrone für das Erntedankfest der Königsbrücker Kirchgemeinde durch den Heimatverein Königsbrück gebunden werden.

Mit von der Partie sind Anbieter regionaler Produkte und Vertreter von Vereinen, um für ihre Angebote zu werben und mit den Anwohnern des Schutzgebietes ins Gespräch zu kommen.

Organisiert wird das Fest wie immer von der NSG-Verwaltung Königsbrücker Heide/ Gohrischheide Zeithain mit Sitz in Königsbrück.

 


Fledermaus-Tour im NSG Königsbrücker Heide

Freitag, 30. August 2019, 20 Uhr

„Was fliegt denn da und ist kein Vogel“ – Dr. Ulrich Zöphel, Fledermausexperte und Mitarbeiter des Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, geht mit Ihnen auf Entdeckertour zu den Fledermäusen zwischen Triemig-Teich und Wehrig-Senke in der Königsbrücker Heide.

 

Diese Abendwanderung startet in Schwepnitz, am Radrundweg Königsbrücker Heide, Schranke am Triemig-Teich.

 

 

 

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung unter:

Telefon: 035795-4990 140 oder per Mail: info.nsg-Koenigsbrueck@smul.sachsen.de.

 

Veranstaltungen 2019
Naturschutzgebiet Königsbrücker Heide

(PDF-Dokument, 1,2 MB)


Busführungen durch das Wildnisgebiet

Busführungen ab Besucherzentrum
NSG Königsbrücker Heide

 

Bitte anmelden!

Nur mit unserer Bestätigung ist Ihre Teilnahme garantiert.

 

Die regulären Busführungen starteten am 13. April 2019.

 

 → Termine der freien Plätze


Besucherzentrum Königsbrücker Heide

 

 

Alle sind herzlich eingeladen, auf Entdeckungsreise ins Gestern, Heute oder Morgen der Königsbrücker Heide zu gehen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 
Besucherzentrum NSG Königsbrücker Heide
Weißbacher Str. 30, 01936 Königsbrück     → Anreise