BIZ für Kids im Besucherzentrum NSG Königsbrücker Heide

 

Ferienspaß rund um die Heide

Zum dritten Mal konnten Kinder im Grundschulalter im Besucherzentrum Wildnisgebiet Königsbrücker Heide ein Ferienerlebnis der besonderen Art haben.

 

Am 15. Februar 2018 hieß es „BIZ für Kids“.

Elf Kinder kamen und erlebten mit der Waldpädagogin

Karina Klotsche eine lehrreiche Zeit zum Thema Heiden.

 

Warum sind die Heiden im Wildnisgebiet einmalig? Wer kennt die Heidewachtel oder weiß, was eine Heidekeule ist?

Antworten auf diese und viele andere Fragen fanden die Kinder bei Spielen, Aktionen und Experimenten.

 

Besonders gefiel ihnen die Verkostung des Heidekrautblütentees. Begeistert waren alle Kinder vom Heidehonig.

 

Nun freuen sich die Mitarbeiter der NSG-Verwaltung und Karina Klotsche schon auf den 11. Oktober 2018. Dann startet in den Herbstferien das nächste BIZ für Kids!

Bitte ans Anmelden denken!


Zur Vorfrühlingsbusführung in die Königsbrücker Heide

Busführung am 18. März 2018 geplant

Rund einem Monat vor Saisonbeginn fährt der Geländebus der NSG-Verwaltung schon einmal durch das Wildnisgebiet Königsbrücker Heide. Die Fahrt in den Vorfrühling startet um 10:30 Uhr. Interessenten melden sich bitte unter 035795 49 90 140 in der Infothek des Besucherzentrums an.

 

Sie sind herzlich eingeladen.

 

 → Termine der freien Plätze


Vortrag "Wiederansiedlung des Auerhuhns in der Niederlausitz"

Mittwoch, 21. März 2018

Auf Einladung der NSG Verwaltung Königsbrücker Heide berichtet Dr. Alexander Zimmermann vom Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft von der Wiederansiedlung des Auerhuhns in Brandenburg.

 

Das Auerhuhn war einst ein Charaktervogel der ausgedehnten Niederlausitzer Wälder. Der Verlust von Lebensräumen führte im 20. Jahrhundert zu einer starken Abnahme und Ende der 1990er Jahre zum Erlöschen der Bestände. Änderungen in der Waldnutzung schufen die Voraussetzung für die Wieder-ansiedelung der Art in Südbrandenburg.

 

Mittlerweile hat sich eine kleine Population von 70 bis 80 Tieren etabliert. Das Wiederansiedelungsprojekt dient Naturschutz und Tourismus gleichermaßen und hat unter Fachleuten weit über die Region hinaus Beachtung gefunden.

 

Sie sind herzlich eingeladen.

 

Beginn: 19 Uhr

Aktionsraum des Besucherzentrums Königsbrücker Heide, Weißbacher Str. 30, Königsbrück


Besucherzentrum Königsbrücker Heide

 

 

Alle sind herzlich eingeladen, auf Entdeckungsreise ins Gestern, Heute oder Morgen der Königsbrücker Heide zu gehen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 
Besucherzentrum NSG Königsbrücker Heide
Weißbacher Str. 30, 01936 Königsbrück     → Anreise
 
Öffnungszeiten:
dienstags bis sonntags: 10:00 bis 17:00 Uhr