Wandkalender 2019

Erstaunlich schön

14-seitig


Der Kalender ist erhältlich im Besucherzentrum NSG Königsbrücker Heide in Königsbrück, Weißbacher Str. 30:

nun preisreduziert 

A2-Format = 11,95 €

A3-Format =   3,99 €


Familienbusführung „Wildnis in Biberhand“

Sonntag, 7. April, 13 Uhr

„Wildnis in Biberhand“ ist das Motto dieser Familienbustour in das Naturschutzgebiet Königsbrücker Heide. Die Führung richtet sich an Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren. Während der dreistündigen Entdeckertour sollte bei Eltern oder Großeltern dennoch keine Langeweile aufkommen. Übrigens zahlen nur sie den für eine Busführung üblichen Preis von 15 Euro. Für die Kinder ist dieses Bildungsangebot der NSG-Verwaltung kostenfrei. Es findet einmal im Monat an einem Sonntagnachmittag statt.

 

 

 

Wochentags sind auch Schulklassen bis zur Klassenstufe 6 herzlich willkommen. Zu zahlen ist dann der reguläre Preis von 15 Euro pro Person.

 

Bitte melden Sie sich bei der NSG-Verwaltung in Königsbrück, Weißbacher Straße 30, Telefon 035795-4990 140 an.

 

 → Termine der freien Plätze bereits geplanter Busführungen


In diesem Jahr beginnen die Frühlingsspaziergänge der Schutzgebietsverwaltung Wildnisgebiet

Königsbrücker Heide bereits im April.

 

Sie sind recht herzlich eingeladen.

→ Frühlingsspaziergänge


Wald.Bewegt.Familien – Naturentdeckungen im Wildnisgebiet Königsbrücker Heide

Samstag, 13. April und 27. April 2019, jeweils 14 Uhr

Als Beitrag der Schutzgebietsverwaltung Königsbrücker Heide zur Aktion „Wald bewegt“ werden diese Familienwanderungen angeboten. Unter dem Motto „Naturentdeckungen im Wildnisgebiet Königsbrücker Heide – Auf den Spuren der Ameisen“ wandert mit Ihnen Naturführerin und Waldpädagogin Claudia Scharf auf einem Teil des „Buschpfades“ in Richtung Schwepnitz.

 

Sie sind herzlich eingeladen.

 

 

Treffpunkt: Wanderparkplatz zum Turmpfad an der B 97 (Kriegsgefangenenfriedhof) zwischen Königsbrück und Schmorkau

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Ein Anmeldung ist erforderlich:

Tel. 035795-4990 140 oder 

info.nsg-koenigsbrueck@smul.sachsen.de


Wölfe: Schützen oder schießen?

Mittwoch, 17. April 2019

Nach wie vor bewegt die Anwesenheit der Wölfe in Deutschland die Gemüter. „Wölfe: Schützen oder schießen“, so lautet das Thema der Veranstaltung. Präsentiert wird der gleichnamige Film, der im Auftrag des WDR gedreht worden ist. Ihr Gesprächspartner wird der Kameramann und Biologe Sebastian Körner sein.

 

Da nur 60 Sitzplätze zur Verfügung stehen, wird um Voranmeldung unter 035795/ 49 90 140 gebeten.

Sie sind herzlich eingeladen.

 

 

Beginn: 19 Uhr

Besucherzentrum Königsbrücker Heide, Weißbacher Str. 30, Königsbrück

 

Veranstaltungen 2019
Naturschutzgebiet Königsbrücker Heide

(PDF-Dokument, 1,2 MB)


Busführungen durch das Wildnisgebiet

Busführungen ab Besucherzentrum
NSG Königsbrücker Heide

 

Bitte anmelden!

 

Die regulären Busführungen starten am 13. April 2019.

 

 → Termine der freien Plätze


Besucherzentrum Königsbrücker Heide

 

 

Alle sind herzlich eingeladen, auf Entdeckungsreise ins Gestern, Heute oder Morgen der Königsbrücker Heide zu gehen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 
Besucherzentrum NSG Königsbrücker Heide
Weißbacher Str. 30, 01936 Königsbrück     → Anreise
 
Öffnungszeiten:
dienstags bis sonntags: 10:00 bis 17:00 Uhr